Logo messschieber.com MESSSCHIEBER.COM

 

Bei dieser Art von Messschiebern sind die Messschenkel länger ausgeführt als in DIN 862 genormt. Messschiebern mit langen Messschenkeln sind besonders zum Messen von Durchmessern von Wellen und Rohren geeignet. Aus diesem Grund sind Messbereich und Messschenkellänge in Verhältnis von 2 zu 1, oder Durchmesser zu Radius, ausgeführt.

Durch den langen, beweglichen Messschenkel können eher Kippfehler auftreten als dies bei Messschieber mit genormter Bauform der Fall ist. Die Fehlergrenzen sind entsprechend größer anzusetzen. Dabei gilt grundsätzlich: Je breiter die Schiene ausgeführt wird, desto kleiner sind die Kippfehler. Eine breite Schiene macht den Messschieber nicht nur teurer, sondern auch schwerer. Letzteres kann von großer Bedeutung sein, wenn z.B. der Messschieber an der Baustelle eingesetzt wird. Wenn es die Anforderungen an die Messgenauigkeit zulassen, können schmalere Schienen die bessere Wahl sein.

 

4 Ergebnisse.
  1. 112,52 € incl. MwSt.
    97,00 € excl. MwSt.
    Verfügbar
  2. 110,20 € incl. MwSt.
    95,00 € excl. MwSt.
    Verfügbar
  3. 52,03 € incl. MwSt.
    44,85 € excl. MwSt.
    Verfügbar
  4. 48,72 € incl. MwSt.
    42,00 € excl. MwSt.
    Verfügbar